top of page
  • AutorenbildAnn Christin Hahn

Workshop zur Unternehmensnachfolge bei der WEP, Kreis Pinneberg


Workshop der Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft des Kreises Pinneberg mbH (WEP) zum Thema "Unternehmensnachfolge erfolgreich gestalten"
Kleine Gesprächsrunden erleichtern das ganz persönliche Gespräch über die aktuellen Herausforderungen in unseren Unternehmen

15. November 2023 – Heute findet der Ideen-Workshop der Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft des Kreises Pinneberg mbH (WEP) zum Thema "Unternehmensnachfolge erfolgreich gestalten" im Gartenbauzentrum Ellerhoop statt.


Diese Veranstaltung erweist sich als zielführendes Forum für den Austausch von Erfahrungen und Ideen. Ich bin als Referentin eingeladen und habe so die Gelegenheit, zum Thema "Nachfolge ist weiblich" zu sprechen. Dabei sind meine Zuhörer – wenig überraschend – überwiegend männlich.


Für mich als Frau in Führungsverantwortung wird einmal mehr klar, dass „wir Frauen“ an unserer „Sichtbarkeit“ arbeiten müssen.


Der Workshop beginnt mit einem inspirierenden Impulsvortrag von Frank Gries, der mit seinen beiden Söhnen gemeinsam die Nachfolge in einem Handwerksbetrieb angetreten hat. Er berichtet von den Herausforderungen und Stolpersteinen auf seinem Weg in die Nachfolge, Gespickt mit vielen Tipps aus der Praxis.


Die familiäre Perspektive auf die Unternehmensnachfolge verleiht dem Workshop eine persönliche Note und regt zu intensiven Diskussionen an.


Anschließend bieten verschiedene Thementische Raum für vertiefende Gespräche, in denen ganz konkret über die persönlichen Herausforderungen für die einzelnen Teilnehmenden diskutiert wird.


Ein weiterer Höhepunkt des Abends ist der Impulsvortrag über die Bedeutung einer genauen Analyse von Stärken und Schwächen eines Unternehmens, um eine erfolgreiche Nachfolge sicherzustellen.


Der Abend klingt in einer angenehmen Atmosphäre aus, in der die Teilnehmenden bei Schnittchen und Gesprächen ihre Eindrücke austauschen.


Mit diesem Workshop ist der WEP ein wertvoller Beitrag zur Förderung der Unternehmensnachfolge gelungen. Vielen Dank!

bottom of page