top of page
  • AutorenbildAnn Christin Hahn

Kampagnenstart: „So gewinne ich die Bürgermeisterin-Wahl!“


Planung der Bürgermeisterwahl-Kampagne mit Ann Christin Hahn – Tornesch
Im kreativen Gedankenaustausch entwickeln wir das Konzept für meinen Wahlsieg

25. November 2023 – Heute ist ein besonderer Tag, denn heute entsteht das Konzept für meine Wahlkampagne.


Mit Notebook, Notizblock und vielen guten Ideen im Gepäck betrete ich am Vormittag das Heimathaus, um das Konzept für meine Wahlkampagne mit einem guten Dutzend Freunden, Bekannten und Unterstützern zu besprechen. Dies ist ein weiterer Schritt auf meinem Weg ins Rathaus von Tornesch.


Ich bin dankbar, dass meine Freunde hier einen Teil ihres Wochenendes einsetzen. Auch für das leibliche Wohl mit Seminargetränken, Kaffee und Kuchen sowie einem sehr leckeren Mittagsimbiss ist gesorgt – so können wir uns konzentriert und intensiv an die Arbeit machen.


Im Laufe unseres Beisammenseins bringen alle ihr Engagement und ihre guten Ideen, Kompetenzen und Erfahrung ein, um meinen Erfolg bei der Bürgermeisterin-Wahl im kommenden Februar zu unterstützen. Über die Pläne und Vorstellungen diskutieren wir sehr angeregt und kreativ, wägen das Pro und contra verschiedener Projekte ab und machen uns Gedanken darüber wie ich möglichst viele Menschen erreiche.


Von der Gestaltung des Internetauftritts über unterschiedliche Möglichkeiten, die Tornescher Bürgerinnen und Bürger anzusprechen, den Entwurf der verschiedenen Druckerzeugnisse bis hin zur persönlichen Vorstellung in öffentlichen Veranstaltungen werden eine ganze Reihe von Kampagnenelementen durchgesprochen und in das Wahlkampagnenkonzept eingearbeitet.


Als unser Treffen am Nachmittag nach 6 Stunden zu Ende geht, steht das Konzept! Wir alle sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden, auch ein wenig erschöpft und doch hochmotiviert. Nun geht es für mich daran, das Ergebnis unserer Planungen in die Praxis umzusetzen.

Dabei ist eines für mich völlig klar: Bei aller Unterstützung durch andere zählt für Wahlsieg allein meine Kompetenz und Überzeugungskraft, meine Einsatzbereitschaft und Offenheit für Neues, Kurzum: es kommt auf meinen Siegeswillen an, Bürgermeisterin von Tornesch zu werden.


Durch die Entwicklung dieser Konzeption für meine Wahlkampagne fühle ich mich gut vorbereitet und freue mich darauf, mit den Menschen in Tornesch in einen noch intensiveren und fruchtbaren Dialog zu treten.

bottom of page